Select Page
Mosambik

Mosambik

Wir sind umzingelt. Um unser Auto stehen so viele Straßenhändler herum, dass wir kaum aussteigen können. Aber es hilft nichts, wir müssen über die Grenze nach Mosambik und jetzt irgendwie an den Einreise-Schalter gelangen. Also drücken wir die Türen auf. Nur: Wir...

read more

Französisch-Polynesien: Elend und Glück

Ich fühle mich elend. Ich bin in der Südsee – im Paradies. (Man kommt um dieses abgedroschene Wort nicht rum.) Wo, wenn nicht hier, kommt einem der ganze Zwiespalt mit der Reiserei in den Sinn: Der ökologische Fußabdruck, den ich mit meiner Reise und insbesondere mit...

read more

Verschiedenes aus Vietnam

Ödeste Neujahrsüberraschung Ausgerechnet die Tage um den wichtigsten vietnamesischen Feiertag, das Tet-Neujahr, verbringe ich in Hanoi. Das Bild der Stadt, die sonst vollgestopft ist mit Menschen, Läden, Cafés, Streetfood, Motorbikes und Autos, wird in dieser Zeit von...

read more

Vietnam — Wie Menschenrechte mit Füßen getreten werden

Wer sich auf südostasiatischem Pflaster bewegt, weiß ja, worauf er sich einlässt. Demokratie? Menschenrechte? Existieren hier maximal auf dem Papier. Vietnam ist da keine Ausnahme. Möchte man zu diesem Thema etwas tiefer schürfen und nach unabhängigen Informationen...

read more

Vietnam – Insel ist nicht gleich Insel

Irgendwas ist anders. Ich befinde mich um die 200 Kilometer Luftlinie von Saigon entfernt auf der Insel (bzw. -gruppe) Con Dao — aufgesetzt auf einer Landebahn, die genau von einem Ende bis zum anderen Ende der Insel reicht. Dank des Fluges kann ich das Mekongdelta...

read more

Himmel und Hölle in Vietnam

Ich bin im Himmel. In Vietnam pflegt man eine Kaffeekultur, die schon lange da gewesen ist, bevor sich der westliche Coffeeshop-Fimmel bis in die letzten Winkel der Welt ausgebreitet hat. An jeder Ecke gibt es Cafés, in denen man verflucht starken und ebenso verflucht...

read more

Kambodscha für Kenner

Größter Banausentipp Intellektuellen und jenen, die sich dafür halten, sei empfohlen, direkt zum nächsten Absatz zu springen. Den anderen zur Info vorab: Angkor Wat ist genau eine einzige – wenn auch die größte und bekannteste – Tempelanlage unter vielen, die sich in...

read more

Krimi in Kambodscha

Für die vielen Fernseh- und Buchautoren, die ihre Krimis zwanghaft in der deutschen Provinz oder sonstwo in der Welt verorten: Kommt nach Kambodscha. Hier liegt das Verbrechen auf der Straße. Abgesehen davon, dass das Müllaufkommen hier wieder dramatisch zunimmt,...

read more

Laos – Best of

Entspanntester Ort Laos ist ja sooo was laid back – sagt jeder. Um ehrlich zu sein: Das stimmt. Die Befürchtung, etwas zu verpassen, schwindet endgültig auf meiner letzten Station: Auf Don Khong, einer von – so heißt es – 4000 Inseln, die sich im Süden des...

read more

Pin It on Pinterest

Share This